2014-10-25

Tea, food and coffee ♡ A little Update

 Phew, it's been a little tough lately. Sorry that I've been too busy for posting interesting content on this blog - but I don't want to give up on it. So, here's a little update of what I've been doing lately

Phew, bei mir war es ein wenig hart in letzter Zeit. Es tut mir wirklich leid, dass ich keinen wirklich interessanten Inhalt hier poste - Aber ich möchte den Blog natürlich noch nicht aufgeben. Also, hier ist ein kleines Update

 

So, there's been lots of tea, food, train rides and coffee. (A lot of coffee. And work of course). Well, nothing more to tell. But at least I can take some pretty photos of that nothing with my new phone!
♡ Maybe that's a possibility to keep up with this blog. Are you alright? Take care and thank you for reading!

Es gab eine Menge Tee, Essen, Kaffee und Zugfahrten. (Eine Menge Kaffee. Eine Menge Zug. Und die gute, alte Arbeit.). Naja, mehr gibt es momentan leider nicht zu berichten. Aber wenigstens kann ich von diesem Nichts jetzt ein paar schöne Fotos mit meinem neuen Handy machen, hihi. Vielleicht ist hier dann doch wieder etwas mehr los. Ist bei euch alles in Ordung? Passt auf euch auf und Danke für's Lesen!


 

1 Kommentar:

  1. Das kenn ich gut, mein Blog staubt auch seit einiger Zeit vor sich hin. ^-^'
    Wenn man Vollzeit arbeitet, kommt man zu gefühlt gar nichts mehr. XD
    Aber umso wichtiger, dass man sich an kleinen Dingen freuen kann - die Söckchen sind super schön! ^v^

    AntwortenLöschen